Sie werden nicht glauben, wie viele Kinder Warren Sapp gezeugt hat

Seit mehr als einem Jahrzehnt dominiert Warren Sapp Offensive Linemen als einer der besten defensiven Tackles der NFL. Ein ehemaliger herausragender an der University of Miami, Der langjährige Star der Tampa Bay Buccaneers hat sich dank seines produktiven Spiels am Sonntag einen Platz in Canton verdient. Seit seiner Pensionierung ist Sapp jedoch in rechtliche und finanzielle Schwierigkeiten geraten, einschließlich des Rückfalls bei Unterhaltszahlungen für Kinder. Werfen wir einen genaueren Blick auf Saps Karriere, seine große Familie und die finanziellen Probleme, die dazu führten, dass er 2012 Insolvenz anmeldete.

Warren Sapp’s Hall of Fame career

RELATED: Warren Sapp machte über $ 75 Millionen in der NFL, aber sein teurer Geschmack kostete ihn jeden Cent

Warren Sapp stammt aus einem Programm, das viele NFL-Stars hervorgebracht hat, und gilt immer noch als einer der besten Spieler, die jemals einen Hurrikan Uniform. Nach einer dominanten College-Karriere, die als Finalist der Heisman Trophy endete, trat Sapp 1995 in den NFL Draft ein. Die Buccaneers wählten die talentierte Interior Force mit dem 12.

In einem Jahr, in dem Ki-Jana Carter den ersten Gesamtrang belegte, hatte Sapp wohl die erfolgreichste Karriere eines Spielers aus dieser 95er Draft-Klasse. Präsentiert seltene Schnelligkeit und Explosion, die 6-Fuß-2, 308-Pfünder zerbrach 77 Säcke in neun Spielzeiten in Tampa. 1999 gewann Sapp den NFL Defensive Player of the Year Award. Er verdiente auch seine erste von vier aufeinanderfolgenden All-Pro-Ehrungen der ersten Mannschaft, bevor er 2002 seinen ersten und einzigen Super Bowl-Ring gewann.

Nach einem weiteren Jahr in Tampa brachte Sapp seine Talente nach Oakland. Er erzielte 19,5 Säcke in 58 Spielen mit den Raiders, bevor er nach der Saison 2007 in den Ruhestand ging. Während seiner herausragenden NFL-Karriere sammelte Sapp 578 Tackles, 96,5 Sacks, 19 Forced Fumbles, 12 Fumble Recoveries und 21 verteidigte Pässe. Er wurde 2013 in die Pro Football Hall of Fame aufgenommen.

Sapp hat sechs Kinder gezeugt

VERWANDT: Der ehemalige Bulls-Stürmer Jason Caffey hat Konkurs angemeldet, um die Zahlung von Kindergeld für seine 10 Kinder zu vermeiden

Warren Sapp hat während seiner 13-jährigen NFL-Karriere fast 60 Millionen Dollar verdient. Sein lukrativer Beruf half, eine Familie zu unterstützen, die größer sein könnte, als man erwarten würde. Sapp heiratete 1998 Jamiko Vaughn und das Paar hatte zwei Kinder: Mercedes und Warren II. Sapp und seine Frau ließen sich jedoch 2003 scheiden.

Ironischerweise ist Warren Sapp II auch auf dem Fußballplatz erfolgreich. Der defensive Lineman parlayed eine ausgezeichnete High-School-Karriere in ein Stipendium an der Florida Atlantic University. Er redshirted als Neuling nach dem Team im Sommer Beitritt in Konditionstraining teilnehmen.

Warren Sapp hat auch vier Kinder mit vier verschiedenen Frauen gezeugt. Insgesamt hat er sechs Kinder mit fünf Frauen. Letztendlich spielte dies eine bedeutende Rolle in den rechtlichen und finanziellen Schwierigkeiten von Sapp.

Der ehemalige NFL-Star hat sich seit seiner Pensionierung mit finanziellen Problemen befasst

RELATED: Browns Legende Bernie Kosar hatte nur $ 44, als er bankrott ging

Trotz Millionen als NFL-Star zu verdienen, eingereicht Warren Sapp für Kapitel 7 Konkurs im Jahr 2012. Laut der Tampa Bay Times hatte Sapp zum Zeitpunkt der Einreichung nur 826,04 USD auf seinem Girokonto und 339,31 USD auf seinem Sparkonto. Auf der anderen Seite listete sein Konkurs Papierkram $ 6,7 Millionen Schulden.

Wie kam es also, dass die NFL Hall of Famer in solche finanziellen Schwierigkeiten geriet? Neben seinen wilden Ausgabengewohnheiten musste Sapp auch erhebliche Unterhaltszahlungen für seine sechs Kinder leisten. Berichten zufolge schuldete er seiner Ex-Frau noch 876.000 US-Dollar Unterhaltszahlungen und Kindergeld, als er Konkurs anmeldete.

Darüber hinaus ergab sein Papierkram, dass er Akilah Akins $ 4.000 pro Monat schuldete. Angela Sanders und Sarah Matt Lamothe-Kindred sollten jeweils 2.500 Dollar pro Monat erhalten. Sapp schuldete dem New Jersey Family Support Center auch 6.495 US-Dollar pro Monat, weil er ein Kind mit einem ehemaligen College-Basketballspieler gezeugt hatte. Insgesamt gab sein Konkursantrag an, dass seine monatlichen Unterhalts- und Unterhaltszahlungen insgesamt mehr als 75.000 US-Dollar betrugen.

Warren Sapp hat nach seiner Pensionierung einen gesunden Lebensunterhalt als Analyst für NFL Network verdient. Am Tag nach dem Super Bowl 49 wurde er jedoch wegen des Verdachts der Aufforderung zu einer Prostituierten und Körperverletzung festgenommen. Das NFL Network hat den Vertrag von Sapp gekündigt.

Im Mai 2015 wurden die Vorwürfe abgewiesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.