Richtlinien für den Transfer innerhalb der Universität

Studenten, die sich für einen internen Transfer zwischen einer der vier Grundschulen bewerben möchten, sollten mit einem Berater in der Schule sprechen, bei der sie sich bewerben. Bewerber sollten bereit sein zu diskutieren, warum der Lehrplan der Zielschule gut zu ihren akademischen Interessen und Zielen passt.

  • Studenten sind nicht berechtigt, für die Übertragung, bis sie abgeschlossen haben 8 c.u. (oder zwei Semester, je nachdem, was später kommt) an der Penn.
  • Anträge auf interne Versetzung werden in der Regel nach Ende des zweiten Studienjahres nicht mehr berücksichtigt.
  • Studenten, die sich für einen internen Transfer bewerben, müssen in ihrer Heimatschule einen guten akademischen Status haben und sollten keine NR’s, GR’s oder I’s in ihrer Akte haben.Interne Transfers zu einer der Penn-Grundschulen oder -abteilungen sind nicht berechtigt, innerhalb der Universität erneut zu übertragen.Externe Transfers, die an einer der Penn’s Undergraduate Schools oder Divisionen zugelassen sind, sind nicht berechtigt, innerhalb der Universität erneut zu übertragen.Studenten des Penn’s College of Liberal and Professional Studies sind nicht berechtigt, einen internen Transfer in das College of Arts and Sciences zu beantragen.

Studierende mit Fragen zum Wechsel in das College sollten einen Termin vereinbaren, um mit Dr. Niel McDowell zu sprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.