Peri Gilpin Net Worth

Wie viel ist Peri Gilpin wert?

Peri Gilpin net worth: Peri Gilpin ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Synchronsprecherin, die ein Nettovermögen von 15 Millionen Dollar hat. Geboren in Waco, Texas, Peri Gilpin absolvierte die University of Texas in Austin, und besuchte auch die British-American Academy in London für Theaterausbildung. Sie ist die Tochter von Philadelphia Weatherman und Radio Disc Jockey, Jim O’Brien. Sie begann ihre professionelle Karriere vor der Kamera in den späten 80ern und spielte Gastrollen oder wiederkehrende Rollen in Projekten wie 21 Jump Street, Matlock, Flesh ‘n Blood, Wings, Designing Women und Cheers. 1992 wurde sie in der Rolle besetzt, die ihr die größte Anerkennung bringen würde, als Roz Doyle in der Erfolgsserie Frasier . Sie fuhr fort, Gaststar und führen Voice-Overs für die nächsten neun Jahre, während weiterhin auf Frasier erscheinen. Zu ihren Projekten in dieser Zeit gehörten The Outer Limits, Early Edition, Hercules: The Animated Series, Baby Blues und King of the Hill. Nach dem Ende von Frasier im Jahr 2004 trat sie weiterhin als Gaststar in mehreren Shows auf, darunter Medium, Desperate Housewives, Law and Order: Criminal Intent, Hot in Cleveland und Grey’s Anatomy. Seit dem Tod ihrer Mutter an Leiomyosarkomkrebs hat Gilpin die Krebsforschung über die Sarcoma Foundation geleitet. 1999 heiratete sie den realistischen Maler Christian Vincent und das Paar hatte Zwillingstöchter, Stella May und Ava. Sie wurden am 7. Mai 2004 über eine Leihmutter geboren. Sie ist die Patin von Fraiser-Co-Star Jane Leeves ‘Tochter Isabella, und Leeves ist Patin von Peris Tochter Stella. Die beiden leben nebeneinander in Los Angeles.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.