Men & BPD: Der Zusammenbruch nach der Trennung

men BPD breakupEgal, ob Sie ein Mann oder eine Frau mit Borderline-Persönlichkeitsstörung oder BPD-Merkmalen sind, die mit dem Kummer einer romantischen Trennung zu tun haben, Es ist wichtig, Mitgefühl für die Tatsache zu haben, dass Sie im Vergleich zu einem jungen Erwachsenen, der nicht die exquisite emotionale Sensibilität erlebt, mit der Sie so vertraut sind, zusätzlichen Herausforderungen gegenüberstehen. In vielerlei Hinsicht gehen Ihre Schwachstellen tiefer. Während die psychologischen Konstrukte zwischen einem Mann und einer Frau, die diese Erfahrung machen, nicht unähnlich sind, kann es sehr unterschiedlich sein, wie Sie den Schmerz und andere intensive Emotionen ausdrücken.

Im Kern für viele, die an BPD leiden, ist eine hohe Empfindlichkeit für ungültig erklärt. Für unser inneres Kind ist die ultimative Ungültigkeit das Verlassen. Nicht alle Menschen mit BPD erlebt Verlassenheit als Kinder, aber viele haben. Jeder Auslöser, der diese Wunde wieder öffnet, wie ein romantischer Partner, der es beendet, kann eine Spirale von Emotionen verursachen, die dazu führen kann, dass man sich vollständig und völlig emotional dysreguliert fühlt. Von diesem Ort der Dysregulation aus können wir auf eine Weise handeln, die uns nicht am besten dient und nicht dazu beiträgt, eine beschädigte Beziehung zu reparieren.

Wir müssen lernen und anerkennen, dass wir alle die Fähigkeit haben, gegenüber unserem Partner unempfindlich zu sein, aber wir müssen lernen, wie wir mit unserem Verhalten auf gesunde Weise umgehen. Wie wir uns entscheiden, auf intensive Emotionen zu reagieren, hat unweigerlich Auswirkungen auf die Beziehungen, die uns am wichtigsten sind. Wir können durch Gewohnheit, ungeschicktes Verhalten und einfach nicht besser wissen, Menschen wegschieben und selbsterfüllende Prophezeiungen der Verlassenheit schaffen, wenn dies weit von unseren wahren Wünschen und Absichten entfernt ist.

Es gibt ein Spektrum in Bezug darauf, wie die Verzweiflung aufgrund von Herzschmerz ausgedrückt wird. Viele Männer mit BPD können weinen und ihre Gefühle ausdrücken. Viele andere drücken ihre Aggressionen mit Selbstverletzung aus. Andere drücken ihre Wut durch äußere Aggression aus.Unabhängig von der Verhaltensreaktion auf den emotionalen Auslöser muss man, um emotionales Gleichgewicht und Heilung zu finden, die Verantwortung für seine Reaktionen übernehmen und erkennen, dass die Reaktion, wenn sie ungesund ist, geändert werden kann.In unserer Gesellschaft werden Frauen im Allgemeinen ermutigt und unterstützt, wenn sie Verletzlichkeit ausdrücken, während Männern diese Art von Unterstützung normalerweise nicht angeboten wird. Zu wissen, dass es eine Population junger erwachsener Männer gibt, die an BPD und Borderline-Merkmalen leiden, und ein Mangel an intensiver Unterstützung ist der Hauptgrund, warum wir vor zehn Jahren durch unser akkreditiertes OPI-Intensivprogramm als erstes und einziges Behandlungsprogramm in den Vereinigten Staaten aufgestiegen sind, das jungen Männern, die an dieser Störung leiden, eine stationäre Behandlung anbietet. Es ist wichtig, dass junge erwachsene Männer, die an einer Borderline-Persönlichkeitsstörung leiden, in einem sicheren, therapeutischen und fürsorglichen Umfeld reichlich Gelegenheit haben, sich auszudrücken und sich mit der Erkenntnis zu verbinden, was im Leben wichtig ist, um zu heilen und voranzukommen.Der Verlust eines Liebhabers kann für jemanden, der unter Verlassenheitsproblemen leidet, verheerend sein, und es kann intensive Unterstützung erforderlich sein, um selbstsabotierende, selbstzerstörerische Bewältigungsstrategien zu reduzieren und durch gesunde, produktive Fähigkeiten und Verhaltensweisen zu ersetzen, die die Hoffnung stärken. Unser unterstützendes Behandlungsteam arbeitet daran, jungen Männern mit dieser Störung ein Gefühl der Belastbarkeit zu vermitteln und ihnen zu helfen, ihre angeborene Fähigkeit anzuerkennen, eine schwierige emotionale Zeit zu überstehen. Wir helfen, junge Männer darauf vorzubereiten, mit den Schwierigkeiten im Leben fertig zu werden, die besonders dysregulierend sein können, wie eine Trennung.Männer in unserer Gesellschaft, besonders emotional sensible Männer, ob sie diese Sensibilität verletzlich oder ungeschickt ausdrücken, handeln oft aus alten Wunden der Verlassenheit. Sie werden allzu oft missverstanden, beurteilt, gefürchtet und diskriminiert, was nur zu ihrem Gefühl von Schmerz und Entfremdung beiträgt. Es ist wichtig, dass ein junger Mann darin unterstützt wird, einen Heilungsprozess zu finden, indem er auf die Akzeptanz hinarbeitet, dass eine Beziehung nicht geklappt hat, sowie auf seine Rolle darin, und durch diese Akzeptanz den Glauben entwickelt, dass dies nicht bedeutet, dass er als Mann nicht in der Lage ist zu lieben oder geliebt zu werden.

Dies wahrhaftig und tief zu realisieren, mit der richtigen Unterstützung und Anleitung, kann ein entscheidender Wendepunkt sein. Ein Moment des Glaubens, dass Sie der gesunden Liebe würdig sind und sie erwidern können, kann unglaublich kraftvoll sein. Wir arbeiten mit jungen Männern, die schmerzhafte Trennungen durchgemacht haben, um ihnen zu helfen, zu erkennen, dass sie zwar ihren Ex-Partner noch lieben und dieses Gefühl und alle damit verbundenen Gefühle real sind, und während beide Parteien ihr Bestes versucht haben, um die Beziehung aufrechtzuerhalten, Manchmal funktionieren die Dinge nicht, und während der Schmerz scheint, als könne er nicht überlebt werden, es kann, und du kannst stärker herauskommen, weiser, und nicht nur den Herzschmerz der aktuellen Situation geheilt zu haben, aber vielleicht auch ein Stück der Wunde der Verlassenheit aus der Vergangenheit.

Wir können Ihnen helfen, Ihre Leidenschaft zu finden, Ihre eigenen einzigartigen Talente, Gaben und Fähigkeiten zu entdecken, zu erschließen, zu erforschen und zu entwickeln, die Sie dazu bringen, herauszufinden, wer Sie sind – ganz und vollständig auf eigene Faust, damit Sie sich stark fühlen können. Sie werden dann in der Lage sein, dieses Gefühl der Ganzheit von einem Ort größerer Stärke aus in zukünftige Beziehungen zu bringen.

Wenn Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich an uns. Unterstützung erwartet Sie. Sie müssen dies nicht alleine durchmachen.Bei OPI bieten wir mitfühlende, klinisch anspruchsvolle intensive Wohnhilfe für junge erwachsene Männer und Frauen, die an Borderline-Persönlichkeitsstörung oder BPD-Symptomen leiden, einschließlich Gentests, um bei Bedarf den besten Kurs für Medikamente zu bestimmen. Anstelle einer sterilen, krankenhausähnlichen Umgebung bieten wir wunderschöne Unterkünfte in Luxusapartments außerhalb von Los Angeles. Bei unserem OPI-Intensivprogramm behandeln wir den Einzelnen, nicht die Diagnose. Unser klinisches Team besteht aus einer vielfältigen Gemeinschaft leidenschaftlicher, hochqualifizierter Personen, die mit Ihnen zusammenarbeiten, um Ihnen zu helfen, Ihre Freude zu finden und auszudrücken. Für weitere Informationen über OPI Intensive Residential Programme und unsere Maßnahmen, um jungen Erwachsenen mit Borderline-Persönlichkeitsstörung zu helfen, rufen Sie uns an 866-661-3982 oder klicken Sie HIER, um ein Online-Formular einzureichen. Wir melden uns umgehend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.