Marcia Cross Größe, Gewicht, Alter, Körperstatistik

Geburtsname

Marcia Anne Cross

Spitzname

Marcia

Marcia Cross bei der 5. Biennale Stand Up (SU2C) Veranstaltung im September 2015
Marcia Cross bei der 5. Biennale Stand Up To Cancer (SU2C) Veranstaltung im September 2015

Sonnenzeichen

Widder

Geburtsort

Marlborough, Massachusetts, Vereinigte Staaten

Nationalität

Amerikanisch

Bildung

Marcia Cross besuchte die Marlborough High School und schloss ihr Studium 1980 ab.

Anschließend erhielt sie die Zulassung an der Juilliard School mit einem Halbstipendium, von wo sie 1984 mit einem BFA in Schauspiel abschloss.

1997 wurde sie an der Antioch University Los Angeles eingeschrieben. Sie absolvierte die Universität 2003 mit einem Master in Psychologie.

Beruf

Schauspielerin

Familie

  • Vater – Mark Cross (Personalmanager)
  • Mutter – Janet Cross (Lehrerin)
  • Geschwister – Susan Cross (ältere Schwester), Ellen Cross (Jüngere Schwester)

Manager

Marcia Cross wird von der Gersh Agency, Inc. vertreten.

Bauen

Schlank

Höhe

5 ft 8½ in oder 174 cm

Gewicht

60 kg oder 132 lbs

Freund / Ehepartner

Marcia Cross hat datiert –

  1. Hugh O’Connor (1984-1985) – Marcia ende 1984 und Anfang 1985 mit dem Schauspieler Hugh O’Connor ausgehen. Sie waren sich nahe gekommen, als sie 1985 im Fernsehfilm Brass arbeiteten.Richard Jordan (1988-1993) – Cross hatte 1988 eine Beziehung mit dem Schauspieler Richard Jordan. Richard (gestorben am 30.August 1993) war 25 Jahre älter als Marcia. Jedoch, Der Altersunterschied spielte für sie keine Rolle, bis Hirntumor sie seiner Liebe beraubte. Anfang 1993 wurde festgestellt, dass er einen Tumor in seinem Gehirn hatte. Und im August 1993 war er verstorben. Marcia blieb bis zum Schluss bei ihm.
  2. Mark Harelik (1999) – Marcia war 1999 mit dem Schauspieler Mark Harelik verbunden. Es wurde gemunkelt, dass sie während ihrer Zeit als Gaststar in der TV-Serie nahe gekommen waren, Junge trifft Welt. Sie und Mark, der auch einen Gastauftritt machte, wurden als Ehemann und Ehefrau besetzt.
  3. Tom Mahoney (2006-Heute) – Marcia heiratete den Börsenmakler Tom Mahoney im Juni 2006 in einer aufwendigen Zeremonie in Pasadena. Sie waren bereits Dating zum 6 Monate vor der Heirat. Kurz nach ihrer Heirat entschied sich Marcia für den “In-vitro-Fertilisationsprozess” (IVF). Im Februar 2007 brachte sie die Zwillingstöchter Savannah und Eden zur Welt. Sie mussten 2009 einen Schrecken ertragen, als bei Tom im Januar Krebs diagnostiziert wurde. Sie schafften es jedoch durchzuziehen und bis Mitte 2010 hatte er sich erholt.
Marcia Cross und Tom Mahoney in Santa Monica im November 2008
Marcia Cross und Tom Mahoney in Santa Monica im November 2008

Rasse / ethnische Zugehörigkeit

Weiß

Sie hat irische und englische Abstammung.

Haarfarbe

Rot

Augenfarbe

Grün

Sexuelle Orientierung

Gerade

Besonderheiten

  • Rotes Haar
  • Scharfe Gesichtszüge

Maße

36-25-35 in oder 91.5-63,5-89 cm

Marcia Kreuz in eine noch von TV serie, Desperate Housewives
Marcia Kreuz in eine noch von TV serie, Desperate Housewives

Kleid Größe

4 (UNS) oder 34 (EU)

Bh Größe

34B

Schuh Größe

6 (UNS) oder 36,5 (EU)

Marke Vermerke

Marcia hat erschien in TV werbespots für –

  • 7Up Plus (erschien neben ihrem Desperate Housewives Co-Star Nicollette Sheridan) im Jahr 2005.
  • Mott’s Apfelsaft und Mott’s Medley Saft
  • Albert Bartlett’s Frozen Rooster Potatoes.

Sie wurde in Printanzeigen für

  • QVC Shopping Channel
  • Olay (in Zusammenarbeit mit der American Society for Dermatologic Surgery) vorgestellt.

Religion

Ihre religiösen Ansichten sind nicht bekannt.

Am besten bekannt für

  • Als Bree Van de Kamp in der ABC-TV-Serie Desperate Housewives von 2004 bis 2012.
  • Nachdem er die Rolle der Präsidentin Claire Haas in der ABC-Krimiserie Quantico gespielt hatte.

Erster Film

1990 hatte Marcia ihren ersten Filmauftritt in einer Nebenrolle im Thriller Bad Influence.

Erste TV-Show

1984 gab Marcia ihr TV-Debüt in der Mystery-Serie The Edge of Night.

Personal Trainer

Marcia Cross setzt auf Yoga, um ihre Figur trotz ihrer fortschreitenden Jahre in atemberaubender Form zu halten. Wenn sie etwas Zeit hat, geht sie gerne zu einem Yoga-Retreat, um ihre Batterien aufzuladen und ihren Körper zu verjüngen.

Neben Yoga geht sie auch gerne ins Fitnessstudio. Spazierengehen und Wandern sind einige andere körperliche Aktivitäten, die sie genießt. Insgesamt hat sie keine reglementierte Trainingsroutine, aber sie ist sich der Vorteile regelmäßiger Bewegung sehr bewusst.

Wenn es um Ernährung geht, konzentriert sie sich darauf, viel Protein zu essen und Salate bilden einen wichtigen Teil ihrer täglichen Nahrungsaufnahme. Sie liebt auch gefrorenen Joghurt und tierische Cracker. Wenn sie das Gefühl hat, an Gewicht zuzunehmen, schneidet sie Brot aus ihrer Ernährung. Während der Dreharbeiten repariert sie ihre Hungerattacken mit Putenscheiben und etwas Gurke.

Marcia Cross Lieblingssachen

  • Wohltätigkeit – Panzi Krankenhaus im Ostkongo
Quelle – IMDb
Marcia Cross bei den 30. jährlichen Film Independent Spirit Awards im Februar 2015
Marcia Cross bei den 30. jährlichen Film Independent Spirit Awards Annual Film Independent Spirit Awards im Februar 2015

Marcia Cross Facts

  1. Im Jahr 2005 platzierte die VH1 sie auf den 28.
  2. Marcia leidet seit ihrem 14.Lebensjahr an Kopfschmerzen, die durch Migräne verursacht werden. Der Schmerz einer Migräne ist so stark, dass er fast einen Tag ohne angemessene Medikamente anhält.
  3. Marcia hat als Sprecherin für die Migränemedikamente von GlaxoSmithKline gearbeitet und oft behauptet, dass ihre Medikamente bei der Bewältigung ihres Migräneproblems geholfen haben.
  4. 2006 wurde sie vom People’s Magazine auf Platz 91 der Liste der 100 schönsten Menschen der Welt gewählt. Sie wurde 2008 ebenfalls in die ähnliche Liste aufgenommen.
  5. Marcia wurde die Rolle von Madeleine White in dem Krimi Inside Man angeboten. Jedoch, Ihre Arbeitsverpflichtungen mit der Fernsehserie Desperate Housewives machten es ihr schwer, dem Film Daten zu geben.
  6. Sie wurde zum Vorsprechen für die Rolle der Eden Capwell in Santa Barbara berufen. Sie wurde jedoch nervös und verließ den Audition-Raum lange vor Beginn des Auditions.
  7. Nach dem Ende der TV-Serie Desperate Housewives machte sie 2012 eine Pause von der Schauspielerei. Sie kehrte zu TV-Bildschirm über 3 Jahre später mit einer Nebenrolle in ABC Sitcom, Quantico.
  8. Folgen Sie ihr auf Twitter und Facebook.

Haben wir jemanden vermisst?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.